Jugendausflug nach Volkmarst/Bremervörde - 11. September 2011

Am Sonntag, den 11.09.2011, hat die Jugend des Musikzuges einen Ausflug gemacht. Mit etwas über 20 Jugendlichen ging es früh los nach Volkmarst zum Ferienhof Dücker, wo wir Bauerngolf spielten, eine etwas abgewandelte Form von normalem Golf. Mit Gummistiefel an den Füßen und pro Mannschaft einen Ball und einen Schläger ging es auf die Kuhweide. Der Ball beim Bauerngolf ist so groß wie ein Handball und der Schläger besteht aus einem Holzstiel und einem Holzschuh. Dann ging es quer über die Kuhweide um in die zehn Löcher einzulochen. Dabei kam man den Kühen schon manchmal sehr nahe. Alle Kinder und Jugendlichen hatten dabei großen Spaß, und auch wenn mal einer kurz im Schlamm versank, wurde kurz danach weitergespielt. Nach dem Bauerngolf sind wir mit allen zum Vörder See gefahren. Dort spielten wir Beachvolleyball oder besuchten auch die Welt der Sinne. Viele von uns sind dort auch noch Tretboot gefahren. Zum Abschluss sind wir dann alle noch zu Inge Finke gefahren, wo es leckere Pizza gab. Geschafft, aber glücklich, wurden dann am Abend alle Kinder wieder nach Hause gebracht.


Musikzug Kirchtimke e.V.